Zweimal Platz 1 bei der Ehrung der jahresbesten Motorsportler

ADAC Motorsport Matinee

Am 09.01.2011 hatte der ADAC-Schleswig Holstein in die Sparkassen-Arena in Kiel geladen. Auf der Motorsport Matinee wurden die besten Motorsportler des Jahres 2010 geehrt.

ADAC Motorsport Matinee

Gleich zwei Fahrer des Quad & Cross Racing-Teams standen in diesem Jahr ganz oben auf dem Podium.

ADAC Motorsport Matinee

Bengt Ole: Platz 1, Quad-Parallel-Race, Cupwertung.

 

ADAC Motorsport Matinee

André: Platz 1, Quad-Parallel-Race, Meisterschaftswertung

Im Quad-Parallel-Race starteten im vergangenen Jahr insgesamt 64 Fahrer. In die Jahreswertung gehen 7 Rennen mit insgesamt 42 Wertungsläufen in ganz Schleswig-Holstein ein.

ADAC Motorsport Matinee

Das Quad-Parallel-Race ist die „Nachwuchs-Schmiede“ für Quad-Piloten in Norddeutschland. Alle unsere Team-Youngsters haben hier ihre Wurzeln. Aber auch Gunther, Thomas, Stefan und André haben hier ihre ersten Quad-Rennerfahrungen gesammelt.

ADAC Motorsport Matinee

Fotos: Walter Janke und Martina Scheffler